Unsere Familienwanderungen

Familienwanderungen im dritten Quartal 2018

 

Familienwanderung: Rund um Odenthal

So. 15.07.2018 - 15:15 Uhr Start vor dem Brauhaus Herzogenhof in Odenthal. Fahrgelegenheit ab Mülheim Wiener Platz um 14:34 Uhr mit Bus 434 bis Hst. Herzogenfeld Odenthal-Mitte, Ankunft 15:05 Uhr.

KuWa: Wir wandern mit Oma und Opa, Mama und Papa entlang der Dhünn und auf schmalen Pfaden über Küchenberg zurück zur Dhünn, wo wir in der Dhünn nach Wassertieren suchen (Becherlupe und Handtuch nicht vergessen!), ca. 5 km, Schlusseinkehr möglich (Letzter Bus nach Mülheim fährt um 17:56 Uhr). Wegen schmaler Steige für Kinderwagen nicht geeignet.                                                                                             

Wf.: Peter Heidan

 

Familienwanderung: Naturrallye rund um Leidenhausen

So. 05.08.2018 14:30 Uhr Start im Innenhof von Gut Leidenhausen. (Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit KVB Bus 151, 152 bis Hst. Porz-Eil Heumarer Str. Für Pkw-Fahrer: Parkmöglichkeit Parkplatz am Hirschgraben, von dort 20/10 Minuten Fußweg zum Gut Leidenhausen).

KuWa: Mit einer Naturrallye erkunden Mama, Papa, Oma und Opa zusammen mit ihren Kindern und Enkeln Wald und Feld rund um Leidenhausen. Und wir lassen uns von den Imkern des Bienenzuchtvereins Porz was über die Honigbienen in Leidenhausen erzählen. Auf dem tollen Naturspielplatz werden die Ergebnisse verglichen, es gibt eine Belohnung für alle Teilnehmer. Hier können wir uns zu einem zünftigen Picknick niederlassen, bitte Essen und Trinken mitbringen! Ca. 7,5 km. Picknick auf dem Naturspielplatz. Schlusseinkehr möglich.

Wf.: Peter Heidan

 

Familienwanderung: Auf nach Nettersheim

So. 23.09.2018 - 10:00 Uhr Treffpunkt Köln Hbf. am Body Shop, 10:21 Uhr Abfahrt RE 22 bis Nettersheim, oder für Pkw-Fahrer: Treffpunkt 11:30 Uhr am Naturzentrum Nettersheim Eifel.

Einfache Wanderung: Wir wandern mit Mama und Papa, Oma und Opa vom Naturzentrum Eifel über den Löwenzahn Erlebnispfad vorbei am Abenteuerspielplatz, am Nussknacker und am Matronenheiligtum Görresburg. Hier ist Zeit für ein Picknick (Essen und Trinken mitbringen!). Am Fossilienacker suchen wir noch nach interessanten Steinen, bevor wir zurück zum Naturzentrum gehen, ca. 7 km, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr möglich.                  

Wf.: Peter Heidan