Unsere Kölnpfadwanderungen

Wanderungen auf dem Kölnpfad

Unsere Kölnpfadwanderungen zum Ausdrucken gibt es HIER.

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 5

Di. 02.01.2018 - 10:00 Uhr Start Merkenich, Endhst. KVB Linie 12.

TaWa Stufe 1: Merkenich - Fühlinger See - Niehl - Niehler Hafen - Cranach Wäldchen - Rheinauen - Riehl - Mülheimer Brücke - Wiener Platz, ca. 13 km, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr.

Wf.: Norbert Joos

 

Kölnpfadwanderung, Etappe 5

Do. 11.01.2018 - 14:00 Uhr Start Merkenich, Endhst. KVB Linie 12.

Wa Stufe 1: Merkenich - Fühlinger See - Niehler Hafen – Cranachwäldchen – Riehl, ca. 13 km, Schlusseinkehr.                       

Wf.: Rolf Kremers

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 6

Mo. 15.01.2018 - 10:00 Uhr Start Wiener Platz vor dem Bezirksrathaus, Hst. KVB Linien 4, 13, 18 und Bussen 151, 152, 153, 159, 260.

TaWa Stufe 1: Wiener Platz – Rheinufer – Stammheimer Schlosspark – Flittarder Rheinaue – Grüner Kuhweg – Golfplatz Leverkusen – Flughafen Kurtekotten – Hornpottweg – Schlebusch, ca. 16 km, Rucksackverpflegung, evtl. Einkehr (bei km 12) oder Schlusseinkehr.   

Wf.: Norbert Joos

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 7

Mo. 22.01.2018 - 10:00 Uhr Start Schlebusch, Endhst. KVB Linie 4 und Busse 202 und 215.

TaWa Stufe 1: Schlebusch – Wildpark Dünnwald – Diepeschrather Mühle – Thurner Wald – Thielenbruch, ca. 12 km, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr.            

Wf.: Norbert Joos

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 8

Mo. 05.02.2018 - 10:00 Uhr Start Thielenbruch, Endhst KVB Linien 3 und 18.

TaWa Stufe 2: Thielenbruch – Gierather Mühle – Saaler Mühle – Grube Cox – Rochuskapelle – Naturfreundehaus – Franzosenfriedhof und Grab der Österreicher – Bensberger Schloss - Bensberg, ca. 18 km, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr. Hinweis: Rückfahrt nach Köln KVB Preisstufe 2b.

Wf.: Norbert Joos

 

Kölnpfadwanderung, Etappe 7

Do. 15.02.2018 - 14:30 Uhr Start Schlebusch, Endhst. KVB Linie 4.

Wa Stufe 1: Schlebusch – Schlebuscher Wald – Wildpark Dünnwald – Diepeschrather Mühle – NSG Thielenbruch und Thurner Wald – Thielenbruch, ca. 12 km, Schlusseinkehr.                                            

Wf.: Rolf Kremers

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 11

Mo. 26.02.2018 - 10:00 Uhr Start Zündorf, Endhst. KVB Linie 7.

KuWa: Zündorf – Porz – Ensen – Westhoven – Rodenkirchen, ca. 9 km, Schlusseinkehr.                                                                                 

Wf.: Norbert Joos

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 10

Mo. 05.03.2018 - 10:00 Uhr Start S-Bahnhof Porz-Wahn, Hst. S 12, S 13 und S 19 und der Busse 160 162, 163, 164, 167 und 505.

TaWa Stufe 2: Wahn - Libur - Lülsdorf - Langel – Zündorf, ca. 20 km, Rucksackverpflegung, evtl. Schlusseinkehr.

Wf.: Norbert Joos

 

Kölnpfadwanderung, Etappe 8

Do. 15.03.2018 - 10:00 Uhr Start Thielenbruch, Endhst. der KVB Linien 3 und 18.

TaWa Stufe 2: Thielenbruch – Saaler Mühle – NSG Grube Cox – Grube Blücher mit Naturfreundehaus – Grabdenkmäler der Österreicher und Franzosen in der Hardt – Milchborntal – Bensberg (Schloss), ca. 18 km, Einkehr.

Wf.: Rolf Kremers

 

Jetz jeht et rund op däm Kölnpfad - Etappe 9

Mo. 19.03.2018 - 10:00 Uhr Start Bensberg, Hst. KVB Linie 1 und der Busse 227, 267, 400, 420, 421, 423, 454, 455, 457 und SB 40. Hinweis: KVB Preisstufe 2b.

TaWa Stufe 2: Bensberg – Königsforst – Monte Troodelöh - Wahner Heide – Grengel – Wahn, ca. 18 km, Rucksackverpflegung, evtl. Schlusseinkehr.       

Wf.: Norbert Joos